Halstenbek

Verkehrssicherheit in Halstenbek – Ein Schritt nach dem anderen

19.5.2019

Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen hat zur Sitzung der Gemeindevertreter*innen am 12.2.2018 einen Antrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit in Halstenbek gestellt. Der Antrag wurde in die Ausschüsse verwiesen.

Lies hier den vollständigen Antrag sowie die dazugehörige Pressemitteilung.

Update 28. Februar 2018: Wir freuen uns, dass die Gemeinde als ersten kleinen Schritt zur Verbesserung der Verkehrssicherheit vor der Grund und Gemeinschaftsschule An der Bek wie in unserem Antrag gefordert die Geschwindigkeit auf 10 km/h heruntergeregelt hat.

Das neue Schild vor der GuGS An der Bek

Das neue Schild vor der GuGS An der Bek

Update 19. Mai 2019: Wir freuen uns, dass die Gemeinde als weiteren kleinen Schritt zur Verbesserung der Verkehrssicherheit in der Gustavstraße eine Zone mit eingeschränktem Halteverbot eingerichtet hat. Nur auf den ausgewiesenen Flächen darf ab jetzt geparkt werden. Damit soll verhindert werden, dass Fußwege zugeparkt werden.

Neues Schild in der Gustavstraße

Neues Schild in der Gustavstraße

Klare Regelungen helfen allen Verkehrsteilnehmenden.

Klare Regelungen helfen allen Verkehrsteilnehmenden.

Neuste Artikel

Familien entlasten: Perspektiven für die Nachschulische Betreuung

LEAVE NO ONE BEHIND

Anradeln STADTRADELN

es ist angeradelt…

Ähnliche Artikel