Mitgliederversammlung

Tornescher Vorstand wiedergewählt

Am 08.09.2020 wurde der Vorstand des Ortsverbandes Bündins 90/Die Grünen Tornesch auf einer Mitgliederversammlung turnusmäßig gewählt.

Der im September 2018 gewählte Vorstand ließ vor der Wahl die letzten zwei Jahre noch einmal Revue passieren. Allem voran die Etablierung des Grünen Gesprächs konnte als voller Erfolg gewertet werden. Bei dieser mehrmals jährlich stattfindenden Veranstaltungsform werden Bürger*innen und Expert*innen zu politisch aktuellen Themen (z.B. zum Radverkehr oder dem Mangel an Schulplätzen in Tornesch) zur Diskussion eingeladen. So soll zum einen größtmögliche Transparenz über die tagesaktuelle Politik in Tornesch geschaffen werden und zum anderen die Beteiligung aller Tornescher Bürger*innen in politische Prozesse realisert werden. Auch Sonderveranstaltungen, wie der zu Beginn des Jahres veranstaltete Grüne Kulturempfang, der zu einem großen Marktplatz kulturell Aktiver aus Tornesch gestaltet werden konnte und durch zahlreiche Austauschmöglichkeiten innerhalb der Kulturschaffenden und Interessierten neue Vernetzungsmöglichkeiten bot, zählten zu neu geschaffenen Veranstaltungsformaten.
Außerdem ist der Ortsverband nun auch digital neu aufgestellt, indem die neue Homepage bezogen und eingerichtet wurde und der Ortsvorstand nun im sozialen Netzwerk twitter (@GrueneTornesch) für Interessierte digital erreichbar ist.
Der alte und nun wiedergewählte Vorstand (Sprecher: Dr. Jan-Niklas Sothmann, Beisitzer*innen: Jens Niederhausen, Silke Maaß und Regina Brede) möchte den bereits eingeschlagenen Weg der transparenten Politikbeteiligung für Tornescher Bürger*innen weiter fortführen und  politisch Interessierte für grüne Ideen in Tornesch begeistern, um sie in die Arbeit vor Ort einzubinden. Alle Interessierten sind jederzeit dazu aufgerufen, Kontakt über die Homepage, twitter oder persönlich mit uns aufzunehmen.

Der wiedergwählte Vorstand freut sich auf zwei weitere Jahre voller grüner Ideen für Tornesch!

Neuste Artikel

Neuwahl Ortsvorstand

Neuwahl des Ortsvorstands 2020

Sabine Schaefer-Maniezki

Quickborn

AUFNAHME VON GEFLÜCHTETEN AUS GRIECHENLAND

Uetersener Fraktionsvorsitz neugewählt

Ähnliche Artikel