Quickborn

Gemeinsamer Klimaschutzantrag der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN, CDU, FDP & SPD in der Ratsversammlung beschlossen!

Es fing alles damit an, dass einige Mitglieder im Grünen Ortsverband überlegten, was Quickborn zum Klimaschutz beitragen kann.

Ein Antrag zum Klimaschutz wurde von uns vorbereitet mit der Aufforderung an die anderen Fraktionen zur gemeinsamen Antragstellung. Uns war klar, dass es nur ZUSAMMEN ein gutes Ergebnis geben kann.

Aus Teilnehmer*innen aller Fraktionen wurde eine Arbeitsgruppe gebildet und es gab viel Zuspruch aus den anderen Fraktionen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen! Den Antrag seht Ihr hier: <KLICK>. Jetzt geht es darum, den Inhalt zügig umzusetzen und die Bewohner*innen mit einzubeziehen!

Wir freuen uns sehr, dass eine einvernehmliche Lösung gefunden wurde!

Neuste Artikel

Katja Hinrichs

GRÜNE OV Hasloh wählt neuen Schatzmeister

Kommunalwahl 2023

Bündnis 90/Die Grünen kandidieren am 14. Mai 2023 für den Gemeinderat in Kölln-Reisiek

Ähnliche Artikel