A23 Autobahnausbau

A23 Ausbau ist das falsche Signal

Der sechspurige Ausbau der A23 zwischen Hamburg und Elmshorn widerspricht allen Regeln der Vernunft. Weder verkürzt er Wege noch leistet er einen Beitrag zur besseren Anbindung aller Bürger für die gesamte Region.

Stattdessen sollten wir dringend die S4-West ausbauen. Auch ein Radschnellweg würde Alternativen schaffen.

Zusammen mit der Grünen Jugend, den Grünen in Halstenbek, Kummerfeld, Rellingen und der Bundestagsabgeordneten Ingrid Nestle setzen wir uns für eine Mobilitätswende ein.

Ein GRÜNER Austausch zum aktuellen Planungsstand und den Perspektiven findet am 18. März statt. Weitere Infos dazu finden Sie hier

 

Weitere A23 Pressemitteilungen finden Sie auf der Website von Ingrid Nestle, MdB

oder hier

Grüne Halstenbek gegen Ausbau A23

A23 Grüne Jugend

A23 Kreisverband Pinneberg

Schiene vor Autobahn

Neuste Artikel

Die Tornescher Frauengruppe “Fvielfalt-Tornesch”

BürgerdialogPopUpTornesch

GRÜNER|raum Tornesch

Ähnliche Artikel