AustauschKulturTornesch

GRÜNER|raum wird zum KULTUR|raum

Der PopUp-Store GRÜNER|raum wird in der Woche vom 17. 23.01.2022 zum KULTUR|raum.

In der Ausstellung „Zusammenhalt“ werden Arbeiten von 18 Tornescher Künstler*Innen gezeigt. Das Zentrum ist die Eisdiele, die zur Zeit Möglichkeitsraum der Grünen ist. Dort werden in einer Präsentation von allen Künstler*innen eine Auswahl an Arbeiten gezeigt. Zehn weitere Geschäfte stellen ihre Schaufenster zur Verfügung vom Café Kleiner Friedrich bis zum „Kunstraum+“ werden Originale gezeigt. Die  Friedrichstraße wird zur KULTURMEILE!
Wer mehr über die Künstler*innen erfahren möchte, findet Flyer und Vitae beim Modehaus Rehrbehn. Außerdem sind einzelne Künstler*innen in der Eisdiele zu den Öffnungszeiten anzutreffen.


Beteiligte Künstler*innen mit Originalen in den Geschäften

KLEINER FRIEDRICH
Jörgen Habedank, Malerei

Conny Grabengießer, Acrylmalerei und Mischtechnik

Vera Detjen, Malerei

Christiane Sander, Stoffdesign

Elke Werner, Objekt, Assemblage

FAHRSCHULE SELLHORN
Florian Nickel von Zitzewitz, Fotografie

GRÜNERRAUM persönlich dort anzutreffen:
Mittwoch, 19.01.

14 15 Uhr Käte Pox

15 17 Uhr Elke Werner

Samstag

11 12 Uhr Barbara Pruchnik

12 13 Uhr Vera Detjen

13 14 Uhr Meike Schade

FROMMER AKUSTIK OPTIK
Peter Pox, Fotografie

Carsten Koch Fotografie

TEXTILGESCHÄFT REHRBEHN (im Schaufenster, im Innenraum und auf dem Parkplatz)
Inge Rose Meyer Acrylmalerei und Aquarell

Renate Langhein, Keramik

Meike Schade, Sprühfarbe, Zeichnung auf Leinwand

Wanda Stehr, Keramik

Elke Werner, Assemblage

HANSE STICK
Conny Grapengießer, Acrylmalerei, Mischtechnik

KUNSTRAUM+
Jörgen Habedank, Glasmalerei, Malerei

ÄNDERUNGSSCHNEIDEREI ÜSTÜNDAG
Peter Pox, Fotografie

FRISEUR DAS ATEAM
Cornelia Schröder, Acrylmalerei, Mischtechnik

SCHLACHTERREI DÖRLING
Marion Middelberg, Acrylmalerei, Mischtechnik

MODEHASEN
Meike Schade, Sprühfarbe , Zeichnung auf Leinwand

Zusätzlich beteiligen sich diese Künstler an der PowerPoint Präsentation:

KarlHeinz Wittig, Richard Scheffler, Walther Weiss

Autor*innen: Das Orga-Team des GRÜNENraums

Neuste Artikel

BauenBönningstedtWohnen

Bauprojekte im Dorf

Regenbogenflagge mit der weißen Aufschrift "Pride Month 2022", dunkelgrüner Farbschleier am linken Rand, oben links eine weiße stilisierte Sonnenblume.

53 Jahre Stonewall Riot – der Kampf für queere Gleichberechtigung geht weiter!

Bus 395HaslohMobilitätÖPNV

Einweihung der Linie 395 durch Hasloh

Ähnliche Artikel