Viel Los auf dem grünen Familienfest in Tornesch!

Am Sonntag, den 12. Juni fand das erste „richtige“ Sommerfest des grünen Ortsverbandes Tornesch statt. Im letzten Jahr war das geplante Fest leider dem schlechten Wetter zum Opfer gefallen.

Höhepunkt waren die beiden Vorführungen von Mäxchens Kaspertheater, die bei den Kleinen für Hochstimmung sorgten.

Die größeren Kinder konnten sich bei Geschicklichkeits- Rate- und Bewegungsspielen ausprobieren, während die Erwachsenen bei Kaffee und Kuchen mit den politisch aktiven Ortsverbandsmitgliedern diskutieren konnten. Der Diskussionsbedarf war angesichts der schwierigen weltpolitischen Lage erwartungsgemäß groß. Der russische Angriffskrieg, Inflationsgefahren, aber auch wichtige kommunalpolitische Themen wurden von den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern angesprochen.
So wurde es bei schönem Sommerwetter trotz eines kurzen Gewitterschauers ein schönes und intensives Fest.

Autor: Joachim Kunde

Neuste Artikel

BauenBönningstedtWohnen

Bauprojekte im Dorf

Regenbogenflagge mit der weißen Aufschrift "Pride Month 2022", dunkelgrüner Farbschleier am linken Rand, oben links eine weiße stilisierte Sonnenblume.

53 Jahre Stonewall Riot – der Kampf für queere Gleichberechtigung geht weiter!

Bus 395HaslohMobilitätÖPNV

Einweihung der Linie 395 durch Hasloh

Ähnliche Artikel