Kreistag beschließt Doppelhaushalt für den Kreis Pinneberg – das steht drin:

Der Kreistag hat den neuen Doppelhaushalt beschlossen, der die Verteilung der Finanzmittel für die politischen Vorhaben der nächsten Jahre regelt. Unsere Kreistagsfraktion hat dabei viele wichtige Akzente gesetzt! Was wir konkret bewegt haben, stellen wir euch hier vor.

 

Foto einer Kinderhand, die mit bunter Knete auf einem Tisch spielt. Darauf der weiße Text: „Kinder, Jugend und Bildung. Was unsere Kreistagsfraktion für den Doppelhaushalt des Kreises Pinneberg erreicht hat!“ Daneben ein Pfeil nach rechts. Oben links auf einem grünen Dreieck die gelbe Sonnenblume der Grünen. Rechts unten die Bildquelle „Pexels“. Grüne Grafik mit Farbverlauf von hell nach dunkel. Darauf eine stilisierte Sonnenblume mit dem inversen Farbverlauf. Darauf Stichpunkte in weißer Schrift, die von einem gelben Hand-Emoji gezeigt werden: „Gründung des Jugend-Kreisbeirates mit einer Stelle und Fördergeldern für den Kreisjugendring. Ferienbetreuung und Sozialstaffel an den Förderzentren. Erweiterung der Raboisenschule. Verdopplung der PiA-Ausbidungsplätze für Erzieher*innen. Unterstützung der Ausstattung der Berufsschulen und der Arbeit der Jugendberufsagentur. Verdopplung der Zuschüsse für Jugendfahrten der Vereine inklusive Sozialfonds.“
Foto von vielen Gänseblümchen auf einer Wiese. Darauf der weiße Text: „Umwelt-, Klima- und Katastrophenschutz. Was unsere Kreistagsfraktion für den Doppelhaushalt des Kreises Pinneberg erreicht hat!“ Daneben ein Pfeil nach rechts. Oben links auf einem grünen Dreieck die gelbe Sonnenblume der Grünen. Rechts unten die Bildquelle „Pexels“. Grüne Grafik mit Farbverlauf von hell nach dunkel. Darauf eine stilisierte Sonnenblume mit dem inversen Farbverlauf. Darauf Stichpunkte in weißer Schrift, die von einem gelben Hand-Emoji gezeigt werden: „Ausbau des ÖPNV mit neuen Linien und E-Mobilitätskonzept. Unterstützung der Berufsschulen und Sportvereine bei der energetischen Sanierung und Umstieg auf erneuerbare Energien. Bau eines Kreis-Katastrophenschutzzentrums. Koordinierungsstelle für Landschaftspflege. Digitalisierung und Modernisierung der Rettungsleitstelle. Mittel für Radverkehrsausbau und Radschnellweg
Foto von zwei Personen, die sich die Hand schütteln. Darauf der weiße Text: „Soziales und Wirtschaft. Was unsere Kreistagsfraktion für den Doppelhaushalt des Kreises Pinneberg erreicht hat!“ Daneben ein Pfeil nach rechts. Oben links auf einem grünen Dreieck die gelbe Sonnenblume der Grünen. Rechts unten die Bildquelle „Pexels“. Grüne Grafik mit Farbverlauf von hell nach dunkel. Darauf eine stilisierte Sonnenblume mit dem inversen Farbverlauf. Darauf Stichpunkte in weißer Schrift, die von einem gelben Hand-Emoji gezeigt werden: „5 Millionen Euro Notfallfond für Energiekosten der Verbände und Träger. Aufstockung der Schuldnerberatung. Ausbau der Frühen Hilfen und mehr Mittel für die Familienzentren. Schwerpunkt Nachhaltigkeit im Tourismusentwicklungskonzept. Aufbau eines Wirtschafts- und Gründerzentrums.“

Neuste Artikel

KiTa Sozialstaffel

Höhere Ermäßigung bei KiTa-Beiträgen

Ein altes Backsteingebäude aus dem 20. Jahrhundert mit großen Fabrikartigen Sprossenfenstern ist überrankt mit Blattgrün. Darüber strahlt hellblaugrauer Himmel.

Klimaschutzprogramm für private Haushalte gestartet

Bild von einem Maschendrahtzaun mit den durch Nebel sichtbaren Gebäuden des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau. Darauf der weiße Text: „Die Erinnerung darf niemals verblassen. Gedenken an die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz-Birkenau am 27. Januar 1945.“ Oben links auf einem grünen Dreieck die stilisierte gelbe Sonnenblume der Grünen. Unten rechts in grauer Schrift die Bildquelle: „Pexels (Julia Sakelli)“.

Die Erinnerung darf niemals verblassen – Holocaustgedenktag 2023

Ähnliche Artikel