Moin und Herzlich willkommen!

Wir sind da, um Holm bürger- und klimafreundlicher zu machen.

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Ihre Teilnahme an unseren Sitzungen und Veranstaltungen.

Ihre Grünen in Holm


Aktuelles

Frohe Weihnachten und alles Gute fürs Neue Jahr 2021

Liebe Holmer*innen, wohl keiner von uns konnte sich Anfang des Jahres vorstellen, welche Herausforderungen das damals noch junge Jahr für uns alle bereithielt. Die Corona-Krise, die sich ab Februar/März 2020 weltweit schnell verbreitete, zwang die Menschen auf allen Kontinenten zu massiven Einschränkungen des täglichen Lebens. Um die Gesundheit der Allgemeinheit zu schützen, mussten wir alle…

Mehr erfahren.

Grünes ÖPNV-Konzept – Verkehrswende ohne Ausbau des ÖPNV nicht möglich

Die Grünen/Holm haben für den Verkehrsbereich Wedel-Elmshorn Anfang 2020 ein ÖPNV-Konzept erstellt, um möglichst viele Menschen vom motorisierten Individualverkehr in den ÖPNV zu bewegen. Im Zusammenhang mit der Erarbeitung des Regionalen Nahverkehrsplanes (RNVP), der den ÖPNV im gesamten Kreis Pinneberg in den nächsten fünf Jahre bestimmen wird, hat die Gemeindevertretung Holm fraktionsübergreifend den Antrag an…

Mehr erfahren.

Die Grünen Holm fordern für die Gemeinde Holm einen Gemeindeentwicklungsplan

Pressemitteilung Holm liegt am Rande der Metropolregion Hamburg, gleichzeitig an einer wichtigen Verkehrsachse und ist dadurch in vielerlei Hinsicht schnellen Veränderungen ausgesetzt. Wie wird Holm in 15 oder 20 Jahren aussehen? Soll Holm ein ländlicher Ort bleiben? Soll Holm weiter wachsen? Die Einwohner haben zu diesen und vielen weiteren Fragen ihre spezifischen Interessen und Bedürfnisse…

Mehr erfahren.

Holmer Grüne wählen Vorstand für zwei weitere Jahre

Pressemitteilung Nach zwei erfolgreichen Jahren bestätigen die Holmer Grünen im Rahmen der Ortmitgliederversammlung ihren Vorstand und sprechen ihm für zwei weitere Jahre das Vertrauen aus. Hauptthemen des OV Holm werden neben der Gemeindearbeit der kommunale Klimaschutz sowie ein Ortsentwicklungskonzept sein. Am 01.10.2020 haben die Holmer Grünen ihren Vorstand einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt. Den…

Mehr erfahren.

Holmer helfen Holmern – Verteilung der Masken – 2. Termin

am kommenden Samstag, den 18. April 2020 gibt es einen weiteren Termin, bei dem selbstgenähte Masken abgeholt werden können – wieder von 11 – 13 Uhr vor dem Dorpshus Holm, Im Sande 1b.

Mehr erfahren.

Masken nähen im Rahmen von Holmer helfen Holmern

Sehr geehrte Holmer Bürgerinnen und Bürger, wir möchten Sie heute über eine weitere Aktion von „Holmer helfen Holmern“ informieren. Wie Sie sicher schon alle aus der Presse entnommen haben, sind Bestand sowie Beschaffung von Schutzkleidung in Krankenhäusern und anderen Hilfseinrichtungen sehr gefährdet. Zudem wird den Bürger*Innen geraten, sich und seinen Mitbürgern durch das Tragen einer…

Mehr erfahren.

Die Grünen aus Holm setzen sich auf Kreisebene für eine Verbesserung der ÖPNVSituation im Kreis Pinneberg ein.

Im Rahmen unserer Vorstellung einer klimaschützenden Verkehrspolitik und der aktuell stattfindenden Regionalplanung ergreifen wir Holmer Grüne die Chance, mit zwei Maßnahmen Einfluss auf die Verbesserung der allgemeinen Situation im ÖPNV zu nehmen: aktive Teilnahme am Aufstellungsprozess des aktuell laufenden 5. Regionalen Nahverkehrsplans (RNVP) vom Kreis Pinneberg, und Einreichen eines Antrags für eine kurzfristig umzusetzende Verbesserung…

Mehr erfahren.

Holmer helfen Holmern

Sehr geehrte Holmer Bürgerinnen und Bürger wir möchten Sie heute über die Aktion „Holmer helfen Holmern” informieren. Gerade jetzt, in Zeiten der Corona- Krise, ist die Solidarität der Gesellschaft gefragt, und dabei stehen insbesondere Hilfesuchende in unserem Fokus. Was haben wir vor? Wir sind Holmer Bürger und wollen gerne anderen Holmer Bürgern bei ihren Einkäufen…

Mehr erfahren.

Positionierung der Grünen zum geplanten Grundschulanbau Holm – Sichtweise der Grünen zum pädagogischen Konzept

Die Betreuungsschule Holm hat im Dezember 2017 einen Antrag auf Erweiterung der Betreuungsschule gestellt, um der steigenden Anzahl der zu betreuenden Schüler in adäquater Weise begegnen zu können. Das Ergebnis dieses Antrages ist die Planung eines Anbaus an das bestehende Schulgebäude, mit dem auch die Situation der Grundschule, die ebenfalls räumlich gesehen nicht ausreichend ausgestattet…

Mehr erfahren.

Einladung zum 4. Bürgerforum am 14.02.2020 um 19:00 Uhr

Mehr erfahren.